Studienförderung

  • Beschreibung des Bildes 1 Ausbildungsförderung des Berufsverbandes Deutsche Naturheilkunde e.V. - informieren Sie sich über Förderung Ihrer Heilpraktiker-Ausbildung
  • Beschreibung des Bildes 2 Zertifizierte medizinische Grundausbildung HeilpraktikerIn und Fachausbildung Naturheilkunde im BDN e.V.
  • Beschreibung des Bildes 3 Informieren Sie sich im "Kursbuch" über unser vielfältiges Seminarangebot im Fachbereich Naturheilkunde für Ihre Weiterbildung

Förderung durch den BDN e.V. Berufsverband Deutsche Naturheilkunde e.V.

Der Berufsverband kann Ausbildungen und naturheilkundliche Fachkurse fördern. Informieren Sie sich bei der örtlichen Schulleitung über diese Möglichkeiten.  Im Rahmen einer Studienberatung kann ein dementsprechender Antrag gestellt werden. Der Berufsverband fördert Personen, die für ihre freiberufliche (auch zukünftige) Heilpraktiker-Tätigkeit qualifizierte Fachausbildungen durchlaufen möchten.

Weiterbildungsscheck Sachsen – Sächsische Aufbaubank

Nach der Neuauflage der o.g. Förderprogramme stehen Ihnen die Servicestellen und Hotlines der SAB gerne für Auskünfte zur Verfügung – lassen Sie sich informieren bezüglich Ihrer individuellen Förderfähigkeit.
Alle wichtigen Vorinformationen finden Sie unter: www.sab.sachsen.de

Bildungsprämie vom BMBF und dem ESF

Zur Förderung von Kosten für Seminare und Kurse (max. 1.000,- Euro) können Sie auch die Bildungsprämie beantragen.
Die für Sie zuständigen Beratungsstellen finden Sie unter www.bildungspraemie.info